Penetration Pricing

Ähnlich dem Honeymoon Pricing versteht man unter Penetration Pricing im Rahmen der Preisstrategien bei einer Markteinführung eine niedrige Bepreisung, welche Kunden zum Kauf animieren soll und eine Marktdurchdringung mit sich bringen soll. Die Gefahr besteht jedoch darin, dass Kunden die Marke/ den Anbieter wieder wechseln, sobald das zu rabattierte Produkt wieder im Preis steigt.

Siehe auch

Tags:
Top

Sie haben Fragen?
Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Tobias Schlögel Sales & Partners

Rufen Sie doch einfach an:

06151 8008320

Oder schreiben Sie mir:

kontakt@patagona.de

x