Retourengründe

Die Gründe eines Verbrauchers für eine Retoure können ganz unterschiedlich sein. In der Regel muss der Retourengrund im Vorfeld der Retoure angegeben werden. Die Retourenabwicklung geschieht dann auf Grundlage dieser Gründe.
Die Top 3 sind:
der Artikel passt nicht
der Artikel gefällt nicht
der Artikel wurde defekt oder beschädigt geliefert.

Tags:
Top

Sie haben Fragen?
Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Tobias Schlögel Sales & Partners

Rufen Sie doch einfach an:

06151 8008320

Oder schreiben Sie mir:

kontakt@patagona.de

x