Flächenproduktivität

Im stationären Einzelhandel verwendete Kennzahl, um zu berechnen, wie viel Umsatz pro Quadratmeter Verkaufsfläche erzielt worden ist. Dabei wird sich jeweils ein Zeitraum angeschaut. Die Flächenproduktivität berechnet sich wie folgt: Umsatz pro Periode dividiert durch die reine Verkaufsfläche.

 

Quelle: http://www.wirtschaftslexikon24.com/flächenproduktivität

Tel.: 06151 8008320

E-Mail: kontakt@patagona.de

Kontakt

Tel.: 06151 8008320

E-Mail: kontakt@patagona.de

Top