Repricing für Preisvergleichsseiten

Billiger.de, guenstiger.de oder idealo.de - letzteres ist sogar Deutschlands größtes Online-Preisvergleichsportal mit über zehn Millionen Besuchern pro Monat. Auch in Österreich, Italien, Frankreich, Großbritannien und Spanien ist die Preisvergleichsseite sehr erfolgreich. Und für rund 50.000 Händler ein wichtiger Umsatzkanal. Online-Käufer gelangen mit einem Klick in den ausgewählten Online-Shop oder können per Direktkauf den Wunschartikel über die Preisvergleichsseite beziehen. Preisvergleichsportale liefern Nutzern eine transparente und neutrale Auflistung von Angeboten und Händlern. Zu Produkten werden zusätzlich Nutzermeinungen, Testergebnisse und weitere Informationen zur Verfügung gestellt. Neben all diesen Infos, die der User bei seiner Kaufentscheidung berücksichtigt, ist vor allem der Preis ausschlaggebend. Für Sie als Händler ist daher die richtige Preissetzung maßgeblich für Ihren Erfolg auf Seiten wie idealo.de, guenstiger.de, billiger.de oder geizhals.de.

Maximale Gewinne erzielen mit Repricing

Für die richtige Preissetzung ist eine kontinuierliche Preisüberwachung, z.B. aller anderen Idealo-Händler erforderlich. Nur so erkennen Sie Preisänderungen, können schnell darauf reagieren und eine entsprechende Preisoptimierung auf der jeweiligen Preisvergleichsseite vornehmen. Schwierig dabei ist allerdings, den richtigen Preis zu bestimmen, der zum einen nicht zu niedrig sein darf, damit Ihre Kosten gedeckt werden. Andererseits auch hoch genug sein muss, um Gewinne zu erwirtschaften. Mit einer perfekt ausgerichteten Repricing-Strategie, begegnen Sie Ihren Konkurrenten auf Augenhöhe und ermitteln die richtigen Preise für Ihre Artikel.

              Repricing für Preisvergleichsseiten mit dem Pricemonitor Schaubild

Folgende Tipps helfen Ihnen dabei, Ihre Produkte erfolgreich über idealo.de, billiger.de, guenstiger.de oder geizhals.de zu vermarkten, möglichst viele User in Ihren Online-Shop zu locken und diese auch zum Kauf zu animieren:

  • Überwachen Sie stets die Preise Ihrer Wettbewerber
  • Führen Sie regelmäßig Preisoptimierungen durch
  • Heben Sie sich von Ihren Konkurrenten ab und bieten Sie den Usern mehr Service (z. B. kostenlose Rücksendung, verlängerte Rückgabefristen, 24h-Hotline)
  • Sorgen Sie für einen ansprechenden Shop-Auftritt, um potentielle Kunden in Käufer zu verwandeln (dies gelingt Ihnen u.a. mit aussagekräftigen Produktbeschreibungen, verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten, Kaufoption ohne Registrierung)

Insbesondere auf Idealo, Guenstiger, Billiger oder Geizhals spielt der Preis eine entscheidende Rolle. Die Artikel werden standardmäßig zwar nach ihrer Beliebtheit sortiert, können allerdings auch nach Verkaufspreis, Versandkosten und Rücksendekosten gefiltert werden. Mit dem richtigen Preis auf Vergleichsportalen locken Sie nicht nur viele User in Ihren Online-Shop, Sie steigern auf dem Portal selbst auch Ihre Sichtbarkeit und Präsenz. Am effektivsten und effizientesten gelingt Ihnen die Optimierung Ihrer Preise mit einem Repricing Tool.

Ihr Vorteil beim Repricing - Beispiel Idealo

Grafik: Vorteil Repricing für Idealo

Mit einem automatischen Repricing bzw. Dynamic Pricing beispielsweise für Idealo sparen Sie enorm viel Zeit und Mühe, denn Sie müssen die Verkaufspreise Ihrer Konkurrenten nicht mehr manuell überwachen und Ihre eigenen Preise auch nicht händisch anpassen. Sie können sich auf Ihre eigentliche Arbeit konzentrieren und Ihren Fokus auf einen optimalen Shop-Auftritt legen. Zudem erhalten Sie eine Preisstrategie, die perfekt auf Ihr Sortiment abgestimmt ist und systematisch umgesetzt wird. Ihr Gewinn wird sich durch höhere Umsätze oder Margen spürbar erhöhen.


Pricemonitor: Das Repricing-Tool für optimale Idealo-Preise

Grafik: Repricing-Tool für Idealo-Preise

Um Ihnen die Preisoptimierung bei Idealo zu erleichtern, haben wir ein spezielles Repricing Tool entwickelt: den Pricemonitor. Dieser kümmert sich um das komplette Preismonitoring auf idealo.de. Das Tool überwacht die Preise Ihrer Wettbewerber und passt Ihre Verkaufspreise nach Ihren festgelegten Preisstrategien automatisch an.


Das leistet der Pricemonitor für Idealo-Händler

  • Er erfasst alle Angebote für einen Artikel auf idealo.de
  • Neben Deutschland können auch alle anderen Länder erfasst werden, in denen Idealo vertreten ist
  • Die Produktzuordnung erfolgt automatisiert über GTIN/EAN (Produkte, die über GTIN/EAN vom Händler zugeordnet werden, werden priorisiert behandelt und liefern einen besseren Traffic)
  • Neben einfachen Preisstrategien (z. B. Preise an den günstigsten Anbieter anpassen) können auch komplexe Strategien abgebildet werden (z. B. nach Saison, Wochentag oder Tageszeit)
  • Die entsprechenden Preisstrategien lassen sich aus einzelnen Bausteinen zusammenfügen und definieren
  • Die optimierten Preise werden direkt in Idealo angepasst, auf Wunsch senden wir sie auch an Ihr ERP- oder Warenwirtschaftssystem
  • Durch die Erfassung, Analyse und Aufbereitung der Angebote Ihrer Konkurrenten wissen Sie immer ganz genau, was bei Idealo vor sich geht

  • Auf dem Dashboard sehen Sie alles Wichtige auf einem Blick. So zum Beispiel Ihre aktuelle Positionierung.

Jetzt kostenlos testen

Nutzen Sie den Pricemonitor für die Preisoptimierung bei Idealo und seien Sie Ihren Wettbewerbern immer einen Schritt voraus. Erstellen Sie noch heute einen kostenlosen Testaccount und überzeugen Sie sich von den Vorteilen, die Ihnen unser Idealo Repricing Tool bietet!

Repricing kostenlos testen

Vorname*

Nachname*

Firma*

E-Mail Adresse*

Telefon

Kommentar

Top