Kategorien
Allgemein blog Händler Messen Online-Marktplätze Repricing

Hessischer Handelstag 2019 aus Austellerperspektive

Es geht langsam aber sicher in die letzte Messerunde für das Jahr 2019.

Unser Messeteam wird am 16. Oktober in der Nachbarstadt Offenbach am Main auf dem Hessischen Handelstag als Aussteller dabei sein.

Die Fachkonferenz lädt die Besucher zu Workshops, Panels und Start-Up Cases ein, die alle unter dem Thema “Nachhaltigkeit im Handel” stehen. Außerdem referieren zahlreiche Speaker über aktuelle Themen aus Handel und Digitalisierung zu Themen wie “Killer Commerce – Mut oder Tschüss!” und Erfolgsgeschichten von hessischen Start-Ups.

Messe Hessischer Handelstag

Wir, als hessisches Unternehmen mit Sitz in Darmstadt, freuen uns vor allem auch darauf, Teil dieser lokalen Veranstaltung zu sein, und dabei die eigene Region zu unterstützen. Unser Fokus liegt dabei auf der individuellen Beratung zu bestehenden oder neu anlaufenden Repricing-Projekten von Online-Händlern.

Außerdem wollen wir auch die Chance nutzen, um den Standort Darmstadt zu repräsentieren und uns weiter mit Händlern und Gründern aus der Region zu vernetzen.

Ausgetragen und organisiert wird die Messe in der Alten Schlosserei in Offenbach vom Handelsverband Hessen und dem Hessischen Wirtschaftsministerium. Der Handelsverband schafft nicht nur mit dem Hessischen Handelstag digitale Trends, sondern treibt mit den (Online-) Handel in Hessen ganzheitlich voran. Obwohl (oder gerade weil) es bereits der 7. Hessische Handelstag ist, stehen die Zeichen auf modern und digitalisiert.

Wir freuen uns ganz besonders auf dieses Heimspiel und auf alle Besucher, die wir an unserem Stand begrüßen dürfen.

Alle weiteren bevorstehenden Veranstaltungen, wie Messen und Vorträge, finden Sie in unserem Eventkalender.

Kategorien
blog Messen Pricemonitor Repricing Veranstaltungen

Vorfreude auf die K5 Future Retail Conference in Berlin

Mitten in der Messesaison freut sich unser Team ganz besonders auf die K5 Future Retail Conference in Berlin. Am 04. und 05. Juni schlagen wir erstmals auf der K5 Konferenz als Aussteller auf.

Die E-Commerce Messe ist eine der Top Anlaufstellen für Händler, um in der Branche auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Ganz besonders freut sich unser Team auf das vielseitige Networking mit Interessenten und Partnern und die abwechslungsreichen Vorträge im Bereich der Digitalisierung im Handel. Mit 150 Speakern und mehr als 3.000 Teilnehmern schafft die K5 Konferenz einen innovativen Raum für tolle Fachbeiträge und anregende Gespräche, die den eigenen Händler-Horizont garantiert erweitern.

Warum sich ein Besuch lohnt:

      1. Drei Patagona-Repricing Experten vor Ort
      2. in unserem Testaccount live Funktionen entdecken
      3. sonniges Give-Away mitnehmen

Patagona auf Messe am Pricemoitor Stand

Patagona auf Messe am Pricemonitor-Stand

Kommen Sie uns doch in der Hauptstadt am Stand 80 besuchen und treiben Sie Ihr persönliches Repricing-Projekt im direkten Gespräch mit unseren Experten voran. Oder lassen Sie sich zum Thema Preisoptimierung und Dynamic Pricing für Ihren Online-Handel inspirieren.

Unser Messe-Team freut sich auf Sie!
Treffen Sie uns demnächst in Berlin, Düsseldorf und Köln. Hier gehts zu unseren kommenden Events.
Kategorien
Allgemein blog Messen Veranstaltungen

Patagona-Verlosung: Tickets für die K5 gewinnen

Am 04. und 05. Juni 2019 sind wir in Berlin und stellen erstmals auf der K5 Future Retail Conference aus.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kommen Sie uns doch besuchen! Mit etwas Glück gewinnen Sie mit uns ein Besucher-Ticket für die K5 im Wert von 499€.
Hier gehts zum Messe-Programm.

So einfach kommen Sie in den Lostopf:

    1. Besuchen Sie die Wortfilter Facebook-Seite
    2. Liken Sie den Facebook-Beitrag zur Verlosung
    3. Kommentieren Sie, warum genau Sie das Ticket gewinnen sollten
    4. Unter allen Kommentar-Schreibern verlosen wir ein Ticket für die K5
    5. Wir kontaktieren dann die Gewinner*

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

*Teilnahmebedingungen: Am Gewinnspiel nimmt teil, wer diesen Facebook-Beitrag kommentiert. Das Gewinnspiel beginnt mit der Veröffentlichung dieses Posts und endet am 30. Mai 2019 (einschließlich). Der Preis ist eine Eintrittskarte für die K5 Future Retail Conference 2019 in Berlin. Der Gewinner wird per Zufall ermittelt und am Freitag, den 31.05.2019 über Facebook von uns kontaktiert. Natürlich nimmt jede Person nur einmal teil – auch wenn mehrere Kommentare geschrieben werden.
Das K5 Händlerticket richtet sich an Händler/Marken/Hersteller, die ausschließlich in dieser Position tätig sind.
Kategorien
blog Messen Veranstaltungen

Messe-Saison 2019 – Net&Work und Berlin Expo

Vor etwa zwei Wochen ging die Planung unserer Messen 2019 in die heiße Phase. Der Patagona-Stand wurde neu designed und bekam durch eine Repricing-Kurve mit digitalen Elementen das gewisse Extra verliehen. Aber auch unsere beliebten Seed-Bottles sorgten für blumige Dialoge mit dem Patagona-Team.

Vergangenen Samstag, den 16. Februar, war es dann endlich soweit: unsere erste Messe als Aussteller im Jahr 2019 fand im “The Squaire” auf der Net&Work in Frankfurt am Main statt. Für uns als Darmstädter fast schon ein Heimspiel.

Die Messe setzt sich aus verschiedenen Themenwelten aus dem E-Commerce zusammen, wobei wir uns im Bereich der Shopsysteme und Tools mit unserem Pricemonitor in Szene setzen durften.

Auch einige unserer bereits bestehenden Partner fanden den Weg auf die Net&Work nach Frankfurt. Darunter die Firmen Real, Plentymarkets, JTL und Shopware mit interessanten und informativen Messeständen. Die Net&Work logierte daneben viele weitere farbenfrohe und vor allem breitgefächerte Aussteller und lud zu regen Gesprächen und lebhaftem Networking ein.

Das Patagona-Messeteam steht vor unserem Ausstellerstand auf der Net&Work und bringt den Interessenten den Pricemonitor näher.

Das Patagona-Messeteam hält Visitenkarten und Giveaways zum Austausch über den Pricemonitor bereit.

Der Pricemonitor von Patagona ist im neuen Messedesign mit einem Graphen visualisiert.

Nur wenige Tage später hieß es für das Patagona-Team: Koffer packen und ab nach Berlin.
Die E-Commerce-Messe zog am 20. Februar mit aufschlussreichen Vorträgen und anziehenden Ständen 5000 Besucher in die Landeshauptstadt.

Wenn Sie nun Lust auf das spezielle Messe-Feeling bekommen haben und unser neues Design aus nächster Nähe bewundern möchten, besuchen Sie uns gerne bei unseren nächsten Messe-Terminen. Hier wartet obendrein ein besonderes Give-Away auf Sie.

Hier geht es zu den nächsten Messe-Terminen von Patagona.
Unser vierköpfiges Messeteam stand den Besuchern und Mitausstellern wie immer mit Rat und Tat rund um den Pricemonitor und das Thema Repricing zur Seite. Es wurden eine Menge neuer Kontakte geknüpft und erste Grundbausteine für vielversprechende Kooperationen gesetzt.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und Ausstellern für die tollen Gespräche und freuen uns auf die Messe-Saison 2019.

Kategorien
Allgemein blog Messen

Rückblick: Patagona unterwegs auf Messen & Events

Messen & Events: Patagona war querbeet unterwegs

In den letzten beiden Monaten war einiges los – das Patagona-Team hat sich auf verschiedenen Messen der Branche präsentiert und mit einem kleinem Give-Away die Blumenherzen höher schlagen lassen…ein Rückblick:

eCommerce Expo Berlin

Seed-Bottles

Erstmalig auf der eCommerce Expo in Berlin

Am 15. Februar fand die dritte E-Commerce Berlin Expo statt und wir von Patagona waren zum ersten Mal als Aussteller mit von der Partie. Mit über 4.000 Besuchern war der Start in die Messesaison erfolgreich und wir haben uns gefreut, den ein oder anderen Bestandskunden an unserem grünen Stand begrüßen zu dürfen. Neben vielen E-Commerce Unternehmen und Business Solution Providern hatten wir das Vergnügen, neben unserem Pricemonitor auch kleine Seed-Bottles als Andenken zu verteilen.

Unser diesjähriges Give-Away: eine Wildblumenmischung zum Aussähen in Form von “Seed-Bottles”

…weiter ging es in Dortmund auf der

Net&Work

Mit seiner ersten eigenen Messe hat der Händlerbund ein Zusammentreffen mit einer großen Auswahl an Vorträgen, Workshops und Roundtabels für die e-Commerce Branche ermöglicht. In unserem exklusiven Workshop haben wir mit Online-Händlern individuell ein Repricing-Canvas durchgeführt. Dabei hat Max Bank anhand der individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer aufgezeigt, welche Potenziale durch den Einsatz eines Repricers wie dem Pricemonitor genutzt werden können.

Repricing Canvas

Es ist kein Geheimnis: oftmals hilft es nach rechts und links zu schauen, um voneinander zu lernen. Deshalb haben wir uns dieses Jahr dazu entschieden, zu einem Key Account Workshop in unserem Office Darmstadt einzuladen, um einen Teil unserer Kunden zusammenzubringen und uns einen Tag lang in intensiven Roundtables den Themem “Projekt Repricing im Unternehmen”, “Multichannel und Internationalisierung” sowie “Intelligente Preisstrategien” zu widmen. Die Einheiten wurden zusammen mit unseren Entwicklern vorbereitet und durchgeführt und wir freuen uns, dass es zu einem inspirierenden und spannenden Erfahrungs- und Ideenaustausch untereinander kam.

Eine weitere Messe, die wir dieses Jahr zum ersten Mal besucht haben, war die zwei mal im Jahr stattfindende

IAW in Köln

Bei der dreitägigen Messe für internationale Aktions- und Importwarenmesse konnten wir uns mit dem Thema Marktanalyse, Preisbeobachtung sowie Repricing als Dienstleister präsentieren und einige neugierige Teilnehmer mit dem Thema vertraut machen. Wir freuen uns auch auf der IAW im Herbst vom 19. – 21. September 2018 in Köln wieder dabei zu sein.

Schon zwei Tage später fand in Kassel der

Online-Händler-Kongress

organisiert von plentymarkets  in Kassel statt. Mit viel detailtreue konnte unter dem Thema ‘Glocal Heros of eCommerce’ einmal mehr gezeigt werden, wohin sich in Zukunft die Branche entwickelt. Besonders freuten wir uns, durch unseren Vortrag einen eigenen Teil damit beigetragen zu haben.

OHK von Plenty Markets

… und zu guter letzt hieß es – alle Jahre wieder:

Internetworld 2018 – München

Die zweitägige Internetworld Expo in München gehört mittlerweile seit der Gründung von Patagona fest ins Messe-Repertoire: so waren wir dieses Jahr zum 4. Mal mit unserer innovativen Preisbeobachtungs- und Repricing-Lösung auf einer der größten und wichtigsten E-Commerce Messe Deutschlands vertreten.

Dieses Jahr konnten wir außerdem mit einem Vortrag zum Thema “Preisstrategien im Online-Handel” zu wichtigen Brancheninsights beitragen und so Interesse an dem spannenden Thema der Preissetzung wecken. Auch wer nicht dabei sein konnte – bei Interesse an der Vortragsunterlage, kann gerne eine E-Mail an kontakt@patagona.de senden und wir stellen diese auch gerne noch nachträglich zur Verfügung.

What’s next?

Wir besuchen diese Woche die International Retailing Expo in Birmingham und stellen dort erstmals unsere Preisbeobachtungs- und Repricing Lösung im Großraum Großbritannien vor. Wir sind gespannt, welche Eindrücke wir mitbringen werden – mehr Infos folgen!

Kategorien
blog Messen Veranstaltungen

Repricing mit Patagona auf dem e-Commerce Day 2017 vertreten

Am 12. Mai hat Real Brancheninsidern und Interessierten die Gelegenheit gegeben, sich in Köln auf dem e-Commerce Day zu treffen und auszutauschen.

Neben der eindrucksvollen Kulisse des Kölner RheinEnergie Stadions bot die Fachmesse für den Online-Handel 30 spannende Fachvorträge an und zeigte heiße Trends des eCommerce auf. Und so waren auch wir von Patagona wieder mit unserem Pricemonitor und dem Thema Repricing dabei.

Der Ausblick von unserem Messe-Stand

Schon im Vorfeld heiß diskutiert…

Beim letzten e-Commerce Day 2016 war die Übernahme des Marktplatzes Hitmeister durch den Handelskonzern Real grade vier Wochen alt. Die bereits einjährige Zusammenarbeit beim diesjährigen e-Commerce Day hatte innerhalb der Branche schon im Vorfeld für viele Diskussionen gesorgt, bietet der neue real.de Marktplatz doch die Chance, auf dem deutschen Markt ein wirkliches Gegengewicht zum Branchenriesen Amazon zu bilden. Die fast doppelte Menge an Austellern im Vergleich zum Vorjahr indiziert die Erwartungen, die die Branche an den neuen Marktplatz hat. Vor diesem Hintergrund zogen wir nun zum vierten Mal in Folge mit unserem Stand nach Köln.

Preisstrategien und Automatisierung stehen im Fokus

Einige unserer Kunden nutzten die Gelegenheit Ihre Projekte nochmal im persönlichen Gespräch mit uns zu besprechen und voran zu treiben. Der Großteil der Besucher an unserem Stand waren aber Interessierte, die noch am Anfang Ihres Repricing-Projektes stehen. Insbesondere die Themen “Preisstrategien” und “Automatisierung” standen während der Gespräche im Vordergrund.

v. l.: Andreas, Maximilian, Tim und Milena

Und so nutzen auch wir die Gelegenheit uns weiter zu vernetzen. Zahlreiche Shop- und ERP-Anbieter waren ebenfalls auf der Messe und für einige dieser Systeme wie Presta Shop, Magento und Vario 8 wird es bald ein Pricemonitor Plugin geben bzw. ist deren Entwicklung bereits im Gange.Am Ende war auch die Aftershowparty wieder ein großer Spaß. Kölsch-Rock von der Band “Cat Ballou”, ein gutes Buffet und Freibier sorgten für eine gute Stimmung bei Ausstellern und Besuchern des  e-Commerce Day gleichermaßen.

Wir freuen uns nächstes Jahr wieder dabei zu sein!

Kategorien
blog Messen Veranstaltungen

Das Patagona Team auf der Internet World 2017

Am 7. und 8. März öffnet in München die Internet World  ihre Tore. Sie ist eine der größten und wichtigsten Messen im Bereich E-Commerce in Deutschland. Aussteller rund um die Themen Marketing, ERP- und Shopsystem, Payment, Logistik etc. werden in München Ihre Lösungen für Online-Händler präsentieren.
Mit uns von Patagona wird auch das Thema Repricing wieder auf der Messe vertreten sein.

Treffen Sie uns in München

Wir würden uns freuen Sie bei dieser Gelegenheit persönlich kennen zu lernen. Sie finden uns gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Cateno am Stand E 243 – Halle A6.

Schreiben Sie uns eine Mail an kontakt@patagona.de, um einen Termin zu vereinbaren oder tragen Sie Ihren Terminvorschlag in das Formular unten auf der Seite ein, dann nehmen wir uns gerne Zeit für Sie.

Für den kleinen Hunger gibt es bei uns am Stand übrigens leckere Bratwürstchen 🙂

Kategorien
blog Messen

Patagona auf der Internet World 2016 in München

Internet World 2015, 24.03.15 Messetag 1 Foto: Marion Vogel
Foto: Marion Vogel

Die Internet World ist die Pflichtveranstaltung für Online-Shop-Betreiber und Service-Anbieter aus dem E-Commerce-Umfeld.
Und natürlich darf Patagona als Anbeiter innovativer Preisbeobachtunges- und Repricing-Lösungen nicht fehlen.
Wir freuen uns jetzt schon auf spannende Gespräche und die tolle Atmosphäre, die wir auch letztes Jahr schon genießen durften. Sie finden uns am Stand E251 in Halle B6, zusammen mit unserem Kooperationspartner Cateno. Wir freuen uns auch dieses Jahr wieder, gemeinsam in München vertreten zu sein.
Besonders freuen wir uns, die Integration des Pricemonitors in Cateno 5 vorstellen zu dürfen.

Dank der engen Zusammenarbeit der beiden Unternehmen und der daraus resultierenden Integration, können Shop-Betreiber aus dem microtech-Umfeld (büro+ und ERP-Complete) nun einfach wie nie ein automatisches Repricing Ihres Sortiments durchführen.

Wir würden uns über einen Besuch von Ihnen freuen.
Melden Sie sich gern persönlich bei uns, um einen Termin zu vereinbaren:

iw2016-profilicon-mit_320x320

Kategorien
blog Messen

Patagona auf der Rakuten EXPO 2015 in Frankfurt

Patagona auf der Rakuten EXPO 2015 in Frankfurt

Am Freitag den 19.6.2015 findet in Frankfurt a.M. die Rakuten Expo 2015 statt.
Der Online-Marktplatz rakuten.de lädt, gemeinsam mit zahlreiche Ausstellern, zu einem ganz besonderen Event ins futuristische „Squire“ am Frankfurter Flughafen ein.
Vielversprechende Vorträge rund um das Thema E-Commerce werden sowohl für Online-Händler, als auch für die Aussteller für neue Impulse sorgen.

Auch wir von Patagona werden dort vertreten sein und Rund um die Themen Preisoptimierung und Repricing informieren.
Wir erhoffen uns Interessante Gespräche mit neuen Kunden und hoffen, dass auch einige unserer Kunden uns auf der EXPO besucher werden.

Hier gelangen Sie zur Anfahrtsskizze.

Kategorien
blog Messen Veranstaltungen

Rückblick: Patagona auf dem e-Commerce Day 2015

Der Hitmeister e-Commerce-Day 2015 MesseeindrückeAm 17. April traf sich die E-Commerce Branche im Stadion des 1.FC Köln. Das beliebte Maskottchen des Kult-Clubs, der Geißbock Hennes, war leider nicht zugegen, dafür aber zahlreiche Dienstleister, Online-Händler und viele andere, die Ihr Geld im und mit dem Internet verdienen. Insgesamt kamen rund 50 Aussteller und etwa 1.000 Besucher nach Köln.

Der Gastgeber, das Internetkaufhaus Hitmeister, hatte dabei keine Mühen gescheut sowohl Ausstellern als auch Besuchern ein optimales Messeerlebnis zu bieten.

Zuckerwatte und spannende Vorträge

Spannende Vorträge in drei Vortragsräumen, Zuckerwatte und Gewinnspiele machten die Messe für alle Beteiligten zu einem erfolgreichen Event. Die schöne Kulisse des Stadions und ein hervorragendes Buffet rundeten das Ganze entsprechend ab.

Eine rund um gelungene Veranstaltung

Auch wir waren vor Ort und konnten viele neue Kontakte knüpfen. Wir haben die Gelegenheit genutzt mit treuen Kunden einmal wieder persönlich zu sprechen und konnten ebenso einige neue Kunden gewinnen.

An dieser Stelle vielen Dank an die Organisatoren, die auf der anschließenden Abendveranstaltung besonders erleichtert schienen, dass alles so gut geklappt hat. Wir sind nächstes Jahr wieder dabei. Hennes dann hoffentlich auch.

Der Hitmeister e-Commerce-Day 2015 in Köln - Vorträge