Neues Feature: Top-Artikel auf dem Dashboard ihres Pricemonitors

Maren Ritzheim

Mit diesem Feature können Sie Ihre favorisierten Artikel auf einen Blick anzeigen lassen. Standardmäßig werden Sie feststellen, dass die Felder auf dem Dashboard zunächst mit einer zufälligen Artikelauswahl ausgestattet sind. Diese Anzeige hilft Ihnen, Ihre wichtigsten Top-Artikel im Auge zu behalten und die Preise für die Artikel ohne weitere Klicks zu sehen. Haben Sie die Auswahl einmal festgelegt, ist diese in Ihrem Browser gespeichert. Sie können die Auswahl jederzeit ändern.

Top-Artikel für das Dashboard auswählen

So richten Sie Ihre individuelle Auswahl ein:

In der linken oberen Ecke des Dashboards werden neun Kacheln angezeigt.

Über den Einstellungs-Button oben links können Sie anhand des Artikelnamens, der GTIN oder Artikel-ID auswählen, welcher Artikel Ihnen angezeigt werden soll.

In der linken unteren Ecke wird Ihre aktueller Preis angezeigt. Die aktuelle Preisempfehlung für den Artikel steht in der rechten Ecke:

Die Artikelauswahl wird browserbasiert gespeichert. Nutzen Sie in der nächsten Sitzung einen anderen Browser, müssen Sie die Artikelauswahl wieder neu einrichten.

Sie möchten wissen, wie Sie Bilder Ihrer Artikel an den Pricemonitor übergeben? Dann lesen Sie hierweiter.

Aus dem Blog:

Strategievorschläge für Verkaufsevents – Vorbreitet für den Black Friday 


Sommerschlussverkauf im E-Commerce: Warum saisonales Repricing wichtig ist 


Neue Kennzeichnung bei ebay: “Super Preis” soll mehr Verkäufe generieren 


Nachträglich Strategien einfügen – Pricing Strategy Builder Update 


Tel.: 06151 8008320

E-Mail: kontakt@patagona.de

Kontakt

Tel.: 06151 8008320

E-Mail: kontakt@patagona.de

Neues Feature: Top-Artikel auf dem Dashboard ihres Pricemonitors
Top