Marktbeobachtung und Repricing für Genussmittel

Marktbeobachtung und Repricing für Genussmittel

Im folgenden Beitrag zeigen wir Ihnen, wie man ein Repricing-Tool für Produktgruppen wie Wein, Kaffee oder Spirituosen richtig konfiguriert. Die Prinzipien lassen sich auch auf andere Produktkategorien wie Bodenbeläge, Textilien, Kosmetik etc. anwenden. So haben Sie die Möglichkeit, systematisch nach den Angeboten Ihrer Konkurrenz zu suchen und sich automatisch neue Preisempfehlungen für Ihre eigenen Angebote berechnen zu lassen.

Tasks – Alle Aktivitäten des Pricemonitors im Überblick

Tasks – Alle Aktivitäten des Pricemonitors im Überblick

DIe neue Task-Ansicht gibt Ihn einen genauen Überblick darüber, welche Aufgaben (Tasks) der Pricemonitor wann erledigt hat: Wann war der letzte Artikelimport? Bei welchen Artikeln ist der Import gescheitert? Wie lange dauert das Monitoring in der Regel? Wann ist es zuletzt durchgelaufen?
Die Informationen zur Beantwortung dieser und weiterer Fragen stehen Ihnen nun in der Oberfläche des Pricemonitors zur Verfügung.
In diesem Beitrag erklären wir die einzelnen Tasktypen, damit der Pricemonitor für Sie noch transparenter wird.

Wachsende Unternehmen brauchen individuelle Systemlösungen

Wachsende Unternehmen brauchen individuelle Systemlösungen

Die ERP-Lösung von cateno bietet wachsenden Unternehmen eine individuelle Technik. Der Pricemonitor ist eines der vielen Module, die sich mit der Lösung von cateno nutzen lassen.

Tabea Schalkowsky, Leiterin Marketing bei cateno, gibt hilfreiche Hinweise für die technische Organisation von Onlineshops. Zudem gewährt Sie uns Einblicke in die Arbeitsweise von cateno und die Trinkgewonheiten der Odenwälder.

Dynamische Preisstrategien für Online-Shops

Dynamische Preisstrategien für Online-Shops

Welche Preisstrategien gibt es für Online-Shops? Wie kann ich als Online-Händler zum Beispiel auf Amazon dynamische Preisstrategien verfolgen? Wie kann eine Software das Pricing automatisieren? Von verschiedenen Seiten erreichen uns immer wieder solche Anfragen. Aus diesem Grund wollen wir Ihnen in diesem Blog-Beitrag ein ganz konkretes Konzept vorstellen, wie Sie mit unserer Repricing-Software, dem Pricemonitor, solche dynamischen Preisstrategien umsetzen können.

Preispsychologie und die Wirkung von Zahlen

Preispsychologie und die Wirkung von Zahlen

Wie wirken Zahlen im allgemeinen und Preise im speziellen auf uns Menschen?
Und welche psychologischen Effekte können sich Betreiber von Online-Shops zunutze machen?
Diesen Fragen soll im folgenden Beitrag nachgegangen werden.

Der Kauf eines Produkts erfolgt seitens des Käufers sicherlich auch nach rationalen Kriterien. Er wird aber auch zu einem maßgeblichen Anteil durch emotionale Motive beeinflusst.
Eine Vielzahl an psychologischen Effekten ist am Werk, wenn ein Kunde ein Produkt kauft. Als Onlinehändler kann man sich diese Effekte zu Nutze machen um…

Tim Scharmann im Interview mit iXtenso über Repricing

Tim Scharmann im Interview mit iXtenso über Repricing

Anfang Juni stand Tim Scharmann, Head of Marketing & Sales bei Patagona, dem Online-Journal iXtenso Rede und Antwort zum Thema Repricing.
Zentrale Fragen drehten sich dabei um die Funktionsweise von Repricing-Tools, die Vorteile für die Händler und Herausforderungen für Multi-Channel Anbieter.
iXtenso richtet sich mit seinen Inhalten sowohl an stationäre Händler als auch an Online-Händler.
Das vollständige Interview finden Sie hier.